Zentralrat im Bundestag

140925-Zentralrat-BdT-Foto

Der Zentralrat hat im Rahmen von Kontaktpflege zu Politik, MdB Dr. Karamba Diaby SPD und Andreas Lämmel CDU besucht.

Dr. Diaby sprach mit dem Vorstand des Zentralrates über den Schwerpunkt seine Arbeit: Bürgerschaftliches Engagement und interkulturelle Öffnung. Der Vorstand unterhielt sich mit Dr. Diaby auch zu Themen Rassismus, Diskriminierung Rechtsextremismus aber auch Radikalismus und weiteren integrationsfeindlichen Aktivitäten. Dr. Diaby empfiehlt dem Vorstand, sich für mehr Menschenrechtsbildung und Demokratie zu befassen.

Das Treffen des Vorstandes des Zentralrates mit dem MdB Andreas Lämmel befasste sich mit entwicklungspolitischen Themen. Zentralpunkt der Unterredung war die Sicherheit. Dazu unterhielten sich der Vorstand und MdB Lämmel über mangelnde institutionelle und juristische Infrastruktur zum Schutz von Investitionen in Afrika, über Terroristische Bewegungen wie Boko Haram in Westafrika. Rohstoffsicherheit war auch Thema bei dem Treffen.